Kampfmannschaft zwölfte Runde ungeschlagen

Eggenberger Kicker holen zuhause drei Punkte gegen Lassnitzhöhe

Publiziert durch Helmut Zauner am 23. April 2017

Auch nach 19 Runde bleibt unsere Kampfmannschaft ungeschlagen an der Spitze. Jedoch lässt Kumberg nicht locker und sitzt uns an den Fersen. Einige interessante Runde sind also noch garantiert! :D

  • 91. Minute 

    TOR für Lassnitzhöhe! Mahir Kasumovic trifft zum 3:1. 

  • 86. Minute 

    Spielertausch bei ESK Graz. Aus dem Spiel: Benedikt Hierzer, neu im Spiel: Richard Pirklbauer. 

  • 84. Minute 

    2. Wechsel bei ESK Graz. Manuel Erhart ersetzt Idris Turan. 

  • 81. Minute 

    3. Wechsel bei Lassnitzhöhe. Lukas Gleichweit wird aus dem Spiel genommen. Für ihn kommt Daniel Krammer aufs Feld. 

  • 75. Minute 

    Gelbe Karte für Markus Leeb (ESK Graz, Foulspiel). 

  • 74. Minute 

    1. Wechsel bei ESK Graz. Laurenz Pehmer ersetzt Philipp Pelzl. 

  • 63. Minute 

    Gelbe Karte für Ulrich Zottler (Lassnitzhöhe, Foulspiel). 

  • 62. Minute 

    2. Spielerwechsel bei Lassnitzhöhe. Oliver Freidl wird ersetzt durch Ulrich Zottler. 

  • 59. Minute 

    TOR für ESK Graz! Sicco Erjauz trifft zum 3:0. 

  • 57. Minute 

    Spielertausch bei Lassnitzhöhe. Aus dem Spiel: Thomas Stockreiter, neu im Spiel: Mahir Kasumovic. 

  • 48. Minute 

    Wegen Foulspiels sieht Nicola Kolenz die Gelbe Karte. 

  • 44. Minute

    Gelbe Karte für Lukas Pehmer (ESK Graz, Foulspiel). 

  • 23. Minute 

    Foulspiel von Philipp Pelzl - dafür sieht er die Gelbe Karte. 

  • 18. Minute 

    2:0! Idris Turan trifft für ESK Graz. 

  • 17. Minute 

    Hartes Einsteigen von Oliver Freidl - der Schiedsrichter zückt die Gelbe Karte.

  • 10. Minute 

    Tor für ESK Graz durch Philipp Pelzl. Neuer Spielstand: 1:0!