SPG Hochmontafon U16 und U10

Publiziert durch Kilian Fleisch am 01. September 2016

Nach eineinhalb Monaten ist nun die intensive Vorbereitungsphase auf die neue Saison letzte Woche mit dem internen 3-tägigen Trainingscamp für die U16 und U10 zu Ende gegangen.
Die beiden Teams absolvierten bei brütender Hitze schweißtreibende, aber auch sehr vielseitige und tolle Trainingseinheiten am Sportplatz Galgenul.
Neben dem Training kamen aber auch der Spaß und die Förderung des Teamgeistes nicht zu kurz. Die U16 hatte unter anderem eine n Pizzaabend, Besuch im Schwimmbad, Teilnahme an der ""Fußball & Golf-Challenge" auf dem Programm.
Weiters standen zwei Testspiele gegen die SPG Frastanz/Göfis und den FC Koblach an. Im Spiel gegen die Alterskollegen aus Frastanz ließ unsere U16 nichts anbrennen und siegte auch in dieser Höhe verdient mit 10:2. Die Tore erzielten Luca D. 3x, Maxi 3x, Nathan 2x, Elijah und Jakob.
Der Test gegen die Gäste aus Koblach gestaltete sich dann schon etwas ausgeglichener. Obwohl unsere U16 das Spiel beherrschte und diktierte siegte sie am Ende - vor allem aufgrund der mangelnden Chancenauswertung - nur knapp, aber völlig verdient mit 4:3. Die Tore erzielten Luca D. 2x, Luca K. und Maxi.
Die U10 suchte zwischen den Trainingseinheiten ebenfalls das kühle Nass im Aquarena auf und nahm am Ende des Camps am Int. Turnier des DSV Dornbirn teil. Obwohl das Team nicht in voller Besetzung antreten konnte, erzielte es am Ende - unter anderem mit Siegen gegen renommierte Vereine wie den FC Berg (CH), FC Dornbirn und FC Lustenau - bei diesem stark besetzten Turnier den hervorragenden 3. Platz.

mehr Bilder auf unserer Facebookseite unter: https://www.facebook.com/svgaschurnpartenen/