KM siegt 2:0 (1:0) gegen SVI

Publiziert durch Manuel Schinagl am 16. April 2017

Am 15. April traf unsere KM in der 19. Runde der UPC Tirol Liga zuhause auf SVI. Bereits nach der ersten Halbzeit lag unser Team 1:0 vorne. Den Sieg ließ man sich auch in der Halbzeit 2 nicht mehr nehmen. Nach 90 Minuten ging man mit 2:0 als Sieger vom Platz.

Der Spielverlauf im Detail:
Silz/Mötz geht in der 6. Spielminute durch Nebojsa Gojkovic mit 1:0 in Führung.
Unsportlichem Verhalten bringt Philipp Plattner in Minute 10 eine gelbe Karte.
Unsportlichem Verhalten bringt Florian Leitner in Minute 26 eine gelbe Karte.
In Minute 27 wird Michael Simic von Schiedsrichter Alexander Brugger verwarnt.
Nach unsportlichem Verhalten wird Alexander Schaber in Minute 47 verwarnt.
Wegen Kritik erhält Dominik Pandurevic in Minute 61 eine gelbe Karte.
Nach Gelb erhält Dominik Pandurevic in Minute 61 auch noch Gelb-Rot. Somit ist das Spiel für ihn beendet.
Wegen Foul bekommt Wolfgang Schaber in Minute 90+3 Gelb.
Nach 90+4 Spielminuten baut Silz/Mötz den Vorsprung auf 2 Tore aus.
Fazit & Tabellensituation:
Mit dem Sieg über SVI konnten wir uns in der Tabelle auf Rang 11 verbessern. Die Ergebnisse unsere direkten Tabellen-Konkurrenz:
* Wattens Amat. - Imst 2:4 (2:1)
* Union Innsbruck - Zirl 1:3 (0:1)
* Völs - Kitzbühel 0:5 (0:2)
Mit dieser Spielrunde konnten wir uns in der Tabelle vor Union Innsbruck platzieren. Mit dieser Spielrunde konnten wir uns in der Tabelle vor Wattens Amat. platzieren. Mit dieser Spielrunde konnten wir uns in der Tabelle vor Völs platzieren.

Silz/Mötz - SVI 2:0 (1:0)


Samstag, 15. April 2017, Silz, 150 Zuseher, SR Alexander Brugger

Tore:
1:0 Nebojsa Gojkovic (6.)
2:0 Alexander Schaber (90+4.)

Silz/Mötz: M. Sabljic - N. Gojkovic (62. W. Schaber) - Z. Matic - D. Pandurevic - A. Schaber - F. Leitner - M. Rikanovic - M. Dablander - E. Pece (62. M. Krabacher), O. Weber - N. Dukic; D. Schaber, B. Pöllauer, I. Matic
Trainer: Aleksandar Matic

SVI: M. Siding, M. Bär (58. C. Schiefer), M. Rainer (78. J. Pfefferkorn), R. Takacs, D. Heissenberger, A. Schütz, M. Simic, N. Miladinovic, P. Plattner, M. Fettner, M. Huber; D. Kleissl, M. Salehi
Trainer: Johann Glabonjat

Karten:
Gelb: Florian Leitner (26., Unsportl.), Alexander Schaber (47., Unsportl.), Dominik Pandurevic (61., Kritik), Wolfgang Schaber (90+3., Foul) bzw. Philipp Plattner (10., Unsportl.), Michael Simic (27., Foul)

Gelb-Rot: Dominik Pandurevic (61., Unsportl.) bzw. keine