Vorschau auf das F-U13-Spiel gegen SVI

Publiziert durch Andreas Ties am 17. Mai 2017

Unsere F-U13 trifft in der 7. Runde der U13 Bezirksmeister Innsbruck am 21. Mai zuhause auf SVI. Anstoß ist um 11:00 Uhr in Völs unter der Leitung von Markus Kahn.

Die Bilanz unserer letzten 5 Spiele: Völs verlor gegen SVI mit 0:11, siegte über Schmirn mit 6:2, spielte Unentschieden gegen Rum mit 2:2, verlor gegen Wacker Innsbruck mit 0:3 und verlor gegen Rum mit 4:5.

Gegen SVI konnten Völs in den letzten 1 Spiel keine Punkte erzielen.

Die Bilanz der letzten 5 Spiele: SVI siegte über Völs mit 11:0, siegte über Union Innsbruck mit 6:2, siegte über Rum mit 12:1, siegte über Schmirn mit 13:0 und spielte unentschieden gegen Union Innsbruck mit 4:4.

Für das kommende Spiel gibt es bei beiden Mannschaften keine gesperrten oder gefährdeten Spieler.

Mit 17 Spielern ist unser Kader um 19 Prozent kleiner als der von SVI (21 Spieler).
Das Durchschnittsalter liegt bei 12,2 zu 11,6 Jahren.

Unsere Mannschaft stellt mit Fabio Hochrainer (4 Tore) die Nummer 12 der aktuellen Torschützenliste. Mit 13 Toren auf Rang 1 steht Paul Heel als Top-Torjäger von SVI.

Den 3. Tabellenplatz mit 11 Punkten belegt momentan Union Innsbruck vor Völs mit 4 Punkten und Rum mit 4 Punkten. Selbst bei einem Sieg ist kein Vorrücken für uns möglich.

Mit 1 Sieg, 1 Unentschieden und 4 Niederlagen erreichte unsere F-U13 leider nur 4 Punkte in 6 Spielen. Die Mannschaft von Trainer Aytekin Acar liegt mit 13 Punkten auf Platz 2, und damit 2 Plätze vor unserer Mannschaft.