Vorschau auf das U13-Auswärtsspiel gegen Aldrans

Publiziert durch Andreas Ties am 18. Oktober 2016

Am 22. Oktober trifft unsere U13 in Runde 8 der U13 Gruppe 8 auf Aldrans. Spielbeginn ist um 13:15 in Aldrans.

Das letzte Spiel von Aldrans gegen Reichenau SVG am 16. Oktober endete mit einem 4:2 Sieg.

Das letzte Völs-Spiel endete 3:3 (2:1) gegen SPG Westl. Mittelgebirge. Unseren letzten Sieg konnten wir am 8. Oktober gegen SPG Westl. Mittelgebirge nach einem 3:2 (3:2) feiern.
Trend unserer letzten 5 Spiele: s-n-S-S-u.

Die letzten 1 Duelle konnten wir alle für uns entscheiden. Aldrans verlor jeweils 6:0.

Die älteste Spielerin - Noelle Schmollgruber (13 J.) - stellt unsere U13. Julian Larcher (10 J.) und Emil Spieler (11 J.) sind die zwei Jüngsten im Kader von Völs bzw. Aldrans.

Unsere Top-Torjäger Rolando Putzer, Phillip Guggenbichler und Felix Kranebitter belegen die Plätze 5, 6 und 9 in der aktuellen Torschützenliste. Top-Torjäger von Aldrans, Benjamin Schösser, belegt den Platz 4 in der aktuellen Torschützenliste.

Für das kommende Spiel gibt es bei beiden Mannschaften keine gesperrten oder gefährdeten Spieler.

Mit 5 Punkten Differenz zum vor uns liegenden Tabellennachbar Union Innsbruck ist bei einem Sieg kein Vorrücken möglich. Verfolger SPG Westl. Mittelgebirge kann unseren 2. Tabellenplatz wegen des Punktegleichstands gefährden.

Bei 6 Punkten Vorsprung kann uns Aldrans (4. Platz) im Tabellenranking nicht gefährlich werden.