Vorschau auf das U13-Spiel gegen SPG Westl. Mittelgebirge

Publiziert durch Andreas Ties am 12. Oktober 2016

Unsere U13 empfängt am 16. Oktober SPG Westl. Mittelgebirge. Angepfiffen wird das Spiel der 7. Runde der U13 Gruppe 8 um 15:00 Uhr von Ömer Evren.

Ein Vorrücken auf den 1. Tabellenplatz wird wegen der 6 Punkte Rückstand auf Union Innsbruck selbst bei einem Sieg nicht möglich sein.

In der Tabelle liegt unser Team mit 9 Punkten aus 4 Spielen momentan am 2. Rang, während SPG Westl. Mittelgebirge mit 9 Punkten aus 5 Spielen am 3. Tabellenplatz liegt.

Das letzte Völs-Spiel endete 3:2 (3:2) gegen SPG Westl. Mittelgebirge.
Trend unserer letzten 4 Spiele: s-n-S-S.

Beim letzten Aufeinandertreffen am 08.10.16 mit SPG Westl. Mittelgebirge konnten wir nach einem 3:2 volle drei Punkte mitnehmen.

Zuletzt spielte SPG Westl. Mittelgebirge gegen Völs und verlor 2:3.

Für das kommende Spiel gibt es bei beiden Mannschaften keine gesperrten oder gefährdeten Spieler.

Mit 17 Spielern ist unser Kader um 15 Prozent kleiner als der von SPG Westl. Mittelgebirge (20 Spieler).
Das Durchschnittsalter liegt bei 11,5 zu 11,8 Jahren.

Im Vergleich der Top-Torjäger schneidet unser Spieler Rolando Putzer mit 1,5 Toren/Spiel besser ab als SPG Westl. Mittelgebirges Noah Sparber mit 1,4 Toren/Spiel.