KM siegt auswärts 0:2 (0:1) gegen SC Golling

Publiziert durch Manfred Mayrhofer am 13. Juni 2017

Am 10. Juni traf unsere KM in der 30. Runde der Salzburger Liga auswärts auf SC Golling. Bereits nach der ersten Halbzeit lag unser Team 0:1 vorne. Den Sieg ließ man sich auch in der Halbzeit 2 nicht mehr nehmen. Nach 90 Minuten ging man mit 0:2 als Sieger vom Platz.

Der Spielverlauf im Detail:
Nach 17 Spielminuten übernimmt TSV Neumarkt mit dem 0:1 von Hasan Acar die Führung.
In Minute 25 wird Tomislav Jonjic von Schiedsrichter Andreas Winkler verwarnt.
Für ein Foul erhält Anjo Huijberts in Minute 58 eine gelbe Karte.
Josef Grundbichler verhilft TSV Neumarkt mit seinem Eigentor in Minute 60 zum 0:2.
Cihat Kaya wird in Minute 86 von Schiedsrichter Andreas Winkler mit Gelb bestraft.
Fazit & Tabellensituation:
Mit dem Sieg über SC Golling bleiben wir in der Tabelle auf Rang 2. 70 Punkte aus 30 Spielen sichern den aktuellen Tabellenrang gut ab.

SC Golling - TSV Neumarkt 0:2 (0:1)


Samstag, 10. Juni 2017, Golling, 250 Zuseher, SR Andreas Winkler

Tore:
0:1 Hasan Acar (17.)
0:2 Josef Grundbichler (60., Eigentor)

SC Golling: N. Ustamujic - F. Dygruber (HZ. J. Grundbichler) - R. Schlager - A. Huijberts - L. Brückler (65. E. Mitterlechner) - D. Kraft (55. I. Lukacevic) - M. Lürzer - M. Auer - T. Brückler - C. Kaya - F. Lienbacher; V. Shaqiri, J. Schlager
Trainer: Philip Buck

TSV Neumarkt: L. Fuchs, T. Jonjic, I. Pocev, I. Enzenberger (72. L. Ettlmayr), R. Friedl, D. Veselinovic, A. Durakovic, C. Hübl (56. O. Holzinger), B. Huber Rieder, H. Acar, M. Leitner; B. Morawitz, I. Grgic, P. Urbanek
Trainer: Miroslav Bojceski

Karten:
Gelb: Anjo Huijberts (58., Foul), Cihat Kaya (86., Foul) bzw. Tomislav Jonjic (25., Foul)