GV 2009

16.06.2009

Publiziert durch Leopold Stöhr am 13. August 2013

Bei der Generalversammlung am 16. Juni 2009 wurde der Vorstand einstimmig wiedergewählt.

Präsident KomR. Anton van Heesen, Vizepräsidenten Dir. Dr. Rudolf Mayer und Dir.a.D. Michael Wolfart, Ehrenpräsident KomR. Josef Kompacher, Obmann Leopold Stöhr, Stellvertreter Dr. Günter Fiedler, Kassier Christine Korty, Stellvertreter Johann Wapper, Schriftführer Joachim Rodler. Als Rechnungsprüfer wurden Mag. Peter Knauseder und Walter Christian gewählt.

Nach den Begrüßungsworten des Bezirksvorstehers Christian Zimmermann, bedankte sich

Obmann Stöhr bei den vielen fleißigen FunktionäreInnen, ohne deren Engagement ein Sportverein mit vier Sektionen (Fußball, Tennis, Stockschützen und Basketball) nicht zu führen wäre.

Aufgrund der Vorkommnisse rund um die 2. Frauenmannschaft und der maßlosen Budgetüberschreitung im Spieljahr 07/08 im Damenbereich, musste ein Minus stärkeren Ausmaßes ausgewiesen werden.

Obmann Stöhr ist aber zuversichtlich, trotz einem prognostizierten Minus im Budget 08/09, in dieser Saison mit einem kleineren Minus abzuschneiden. Allerdings müssen in weiterer Folge die finanziellen Möglichkeiten genau im Auge behalten werden.

Die Gespräch bzgl. einer neuen Sportanlage sind bereits weit gediegen, allerdings fehlt die politische Entscheidung die wir von Landesrat Seitinger einfordern.

Im Oktober werden wir eine weitere Generalversammlung einberufen, da der Berichtszeitraum saisonbedingt von Juli bis Juni und nicht wie bisher von Jänner bis Dezember gestaltet werden soll.